68-Jähriger in Waldstück bei Nürtingen von Baum erschlagen

dpa/lsw Nürtingen/Reutlingen. Ein Mann ist bei Holzfällarbeiten in einem Waldstück zwischen Altdorf und Nürtingen (Landkreis Esslingen) von einem umstürzenden Baum erschlagen worden. Der 68-Jährige sei am Samstag noch am Ort des Unfalls gestorben, sagte ein Polizeisprecher in Reutlingen. Zeugen hätten die Rettungskräfte alarmiert. Zunächst hatte die „Süddeutsche Mediengesellschaft“ über den Fall berichtet.

© dpa-infocom, dpa:220227-99-306138/2

Zum Artikel

Erstellt:
27. Februar 2022, 09:08 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!