80-Jähriger überquert Bundesstraße und wird überfahren

dpa/lsw Ittendorf. Ein 80 Jahre alter Fußgänger ist bei Ittendorf (Kreis Ravensburg) in der Nähe eines Wanderparkplatzes überfahren worden. Wie die Polizei am Sonntag berichtete, hatte der Senior am Samstagabend bei Dunkelheit die Bundesstraße 33 überquert. Ein 69 Jahre alter Autofahrer konnte nicht mehr bremsen und erfasste mit seinem Wagen den 80-Jährigen frontal. Dieser starb am Unfallort. Ein Gutachten soll nun die genauen Umstände des Unglücks klären.

© dpa-infocom, dpa:210926-99-366073/2

Zum Artikel

Erstellt:
26. September 2021, 13:51 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!