A8 bei Pforzheim durch Starkregen gesperrt

dpa/lsw Pforzheim. Die Autobahn 8 bei Pforzheim ist aufgrund von Unwettern gesperrt worden. Durch Starkregen sei am Samstagmorgen die Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Karlsbad und Pforzheim-West überschwemmt worden, sagte ein Sprecher der Polizei. Ebenso waren aufgrund des Wetters die Umleitungsstrecken nur eingeschränkt befahrbar.

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift „Gesperrt“. Foto: David Young/dpa/Symbolbild

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift „Gesperrt“. Foto: David Young/dpa/Symbolbild

Zudem wurden in der Ortschaft Karlsbad zahlreiche Straßen überflutet oder durch umgestürzte Bäume blockiert, wie die Polizei mitteilte. Auch im Süden des Landkreises Karlsruhe kam es ab Freitagabend aufgrund starker Regenfälle mit Gewitter zu zahlreichen Überschwemmungen.

© dpa-infocom, dpa:210619-99-57416/2

Zum Artikel

Erstellt:
19. Juni 2021, 08:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Corona-Inzidenz in Baden-Württemberg steigt weiter

dpa/lsw Stuttgart. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Südwesten nimmt weiter zu. Nach Angaben des Landesgesundheitsamts vom Freitag betrug die Sieben-Tage-Inzidenz... mehr...