Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Älteres Paar schubst zehnjährigen Jungen mit Gipsarm

dpa/lsw Göppingen.

In Göppingen hat ein älteres Paar einen zehnjährigen Jungen mit Gipsarm zu Boden gestoßen. Der Junge erlitt Schmerzen und ging dann mit seinen Freunden nach Hause, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Senioren sollen ihn dabei am Mittwoch bis nach Hause verfolgt haben. Am Freitag trafen die Kinder das Paar wieder in der Nähe einer Kirche, dabei sollen die Senioren die Kinder beleidigt und fotografiert haben. Die Polizei ermittelt nun gegen das Paar. Die Gründe für das Verhalten sind bisher unbekannt.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juli 2020, 12:43 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Bilfinger mit deutlichem Verlust

dpa Mannheim. Die Corona-Pandemie und der Ölpreisverfall haben den Industriedienstleister Bilfinger im zweiten Quartal tiefer in die roten Zahlen... mehr...