Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Afrikanische Schweinepest 21 Kilometer vor deutscher Grenze

dpa Berlin.

Die Afrikanische Schweinepest ist nach Angaben der Bundesregierung noch näher an die deutsche Grenze herangerückt. Ein positiv getesteter Wildschwein-Kadaver in Polen wurde nach Angaben des Agrarministeriums nur 21 Kilometer von der Grenze entfernt gefunden. Insgesamt seien dem Ministerium acht neue Schweinepest-Fälle von den polnischen Behörden angezeigt worden. Bisher betrug die kürzeste Entfernung eines bekannten Falles zur Grenze nach Deutschland 40 Kilometer.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Januar 2020, 18:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen