Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ajax vor erstem Champions-League-Finale seit 1996

dpa London.

Der niederländische Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam steht dicht vor seinem ersten Champions-League-Endspiel seit 1996. Die Mannschaft von Trainer Erik ten Hag gewann das Halbfinal-Hinspiel beim englischen Premier-League-Club Tottenham Hotspur 1:0 und geht damit als Final-Favorit in das Rückspiel am kommenden Mittwoch. Donny van de Beek erzielte den Ajax-Siegtreffer. Im zweiten Halbfinale stehen sich heute der FC Barcelona und der FC Liverpool mit dem deutschen Trainer Jürgen Klopp gegenüber.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Mai 2019, 02:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen