Alles hat ein Ende

Alles hat ein Ende

An dieser Stelle dürfen wir zu allem unseren Senf dazugeben, vor allem wenn es um die Wurst geht. Und die Nachricht des Wochenendes ist tatsächlich ein Wurst Case! Berlin hat eine Touristenattraktion weniger – das Deutsche Currywurst Museum nahe dem Checkpoint Charlie hat dichtgemacht. Das interaktive Museum samt Tomatenklecksen und Wurstsofa schrieb die Erfindung der Currywurst der Berlinerin Herta Heuwer für den 4. September 1949 zu. Doch auch Hamburg und das Ruhrgebiet erheben Ansprüche auf die Currywurst. Uns ist es Wurst, wer’s am Ende wirklich erfunden hat. Interessant ist nur, wo es denn nun die absolut beste Currywurst in Deutschland zu essen gibt – also wo die Curryphäe der Nation sitzt./EHL -

Zum Artikel

Erstellt:
31. Dezember 2018, 03:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!