Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Angeschossene Taube stürzt auf Kita-Spielplatz

dpa/lsw Karlsruhe.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Mit einem Luftgewehr hat ein bislang unbekannter Täter auf eine Taube geschossen und sie an Flügel und Brust verletzt. Die Taube fiel auf den Spielplatz einer Karlsruher Kita, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dort fanden ein Kind und eine Erzieherin den verwundeten Vogel. Ein Tierarzt stellte fest, dass das Luftgewehr-Projektil durch den rechten Flügel geflogen war und noch im Oberkörper der Taube steckte. Die Polizei sucht den Schützen oder Zeugen, die den Vorfall am Dienstagmorgen mitbekommen haben.

Zum Artikel

Erstellt:
9. April 2020, 13:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!