Angriff auf Vollzugsbeamten: Urteil ist rechtskräftig

dpa/lsw Mosbach.

Justitia-Statue. Foto: Arne Dedert/dpa/Archivbild

Justitia-Statue. Foto: Arne Dedert/dpa/Archivbild

Das Urteil des Landgerichts Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) gegen einen Häftling wegen versuchten Mordes an einem Vollzugsbeamten zu elf Jahren Haft ist rechtskräftig. Der Mann nahm die Revision zurück, wie eine Gerichtssprecherin am Donnerstag mitteilte. Der Asylbewerber aus Afghanistan war Anfang Juli verurteilt worden. Er hatte vor einem Jahr aus heiterem Himmel einen Beamten in der Justizvollzugsanstalt Adelsheim mit einem Messer angegriffen. Das Opfer erlitt Stich- und Schnittverletzungen an Hals, Kopf und Rücken.

Zum Artikel

Erstellt:
17. September 2020, 16:06 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!