Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Arbeiter entdeckt Schlange auf Baugerüst in Backnang

Bei dem Tier handelt es sich um eine harmlose Königsnatter

BACKNANG (pol). Ein Bauarbeiter ist am Montag in der Aspacher Straße in Backnang wegen einer Schlange auf einem Baugerüst in Aufregung geraten. Ein Arbeiter hatte dort gegen 11.45 Uhr eine rot-weiß gemusterte Schlange entdeckt, den Rückzug angetreten und die Polizei alarmiert. Ein fachkundiger Polizeibeamter konnte glücklicherweise schnell Entwarnung geben. Er begutachtete das Exemplar, das einem nicht alle Tage über den Weg läuft, und kam zu dem Ergebnis, dass es sich um eine harmlose Königsnatter handelte. Die Schlange ist eigentlich in Nord- und Südamerika beheimatet, lässt die Polizei wissen. Es wird davon ausgegangen, dass sie ausgesetzt wurde oder ausgebüxt ist. Eine Streifenbesatzung brachte die Schlange in die Stuttgarter Wilhelma, wo sie von einer Ärztin untersucht wurde. Nun ist die Wilhelma unverhofft um eine Schlange reicher.Foto: Polizei

BACKNANG (pol). Ein Bauarbeiter ist am Montag in der Aspacher Straße in Backnang wegen einer Schlange auf einem Baugerüst in Aufregung geraten. Ein Arbeiter hatte dort gegen 11.45 Uhr eine rot-weiß gemusterte Schlange entdeckt, den Rückzug angetreten und die Polizei alarmiert. Ein fachkundiger Polizeibeamter konnte glücklicherweise schnell Entwarnung geben. Er begutachtete das Exemplar, das einem nicht alle Tage über den Weg läuft, und kam zu dem Ergebnis, dass es sich um eine harmlose Königsnatter handelte. Die Schlange ist eigentlich in Nord- und Südamerika beheimatet, lässt die Polizei wissen. Es wird davon ausgegangen, dass sie ausgesetzt wurde oder ausgebüxt ist. Eine Streifenbesatzung brachte die Schlange in die Stuttgarter Wilhelma, wo sie von einer Ärztin untersucht wurde. Nun ist die Wilhelma unverhofft um eine Schlange reicher.Foto: Polizei

Zum Artikel

Erstellt:
27. August 2019, 15:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!