Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Atlético Madrid und Real gewinnen in Primera Division

dpa Madrid.

Verfolger Atlético Madrid bleibt in der spanischen Fußball-Meisterschaft sieben Punkte hinter Spitzenreiter FC Barcelona. Einen Tag nach dem 4:2-Sieg des Titelverteidigers in Sevilla gewann Atlético sein Heimspiel gegen den Abstiegskandidaten Villarreal mit 2:0. Auch Stadtrivale Real Madrid siegte am späten Abend. Gegen UD Levante hieß es am Ende 2:1. In der Tabelle der Primera Division führt der FC Barcelona nach 25 Spielen mit 57 Punkten vor Atlético und Real Madrid an.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Februar 2019, 17:18 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen