Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Auffahrunfall: 15.000 Euro Schaden

Frau erleidet Schwächeanfall

Auffahrunfall: 15.000 Euro Schaden

© Jrg Httenhlscher - stock.adobe.c

OPPENWEILER (pol). Auf der Hauptstraße in Oppenweiler ist es gestern kurz vor 19 Uhr in Fahrtrichtung Murrhardt zu einem Auffahrunfall gekommen. Aufgrund des Rückstaus musste ein 46 Jahre alter VW Touareg-Fahrer sein Auto abbremsen. Ein 35-jähriger Mann erkannte das zu spät und fuhr mit seinem VW Touran hinten auf. Laut Angaben der Polizei erlitt die Beifahrerin des Touareg-Fahrers infolge des Unfalls einen Schwächeanfall und musste von Rettungskräften vor Ort versorgt werden. Bei dem Unfall entstand Schaden in Höhe von etwa 15.000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Mai 2019, 10:38 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!