Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Auto kracht in die Kreissparkasse in Allmersbach

Frau zwischen Auto und Wand eingeklemmt

Fotos: 7aktuell.de/Kevin Lermer

© 7aktuell.de/Kevin Lermer

Fotos: 7aktuell.de/Kevin Lermer

ALLMERSBACH IM TAL (pol). Ein spektakulärer Unfall hat sich heute Mittag in Allmersbach im Tal ereignet. Wie die Polizei mitteilt, war ein 87-jähriger Daimler-Fahrer gegen 12:15 Uhr auf der Backnanger Straße unterwegs. Auf Höhe des Kreissparkassengebäudes kam der Mann infolge eines Fahrfehler von der Fahrbahn ab und erfasste auf dem Gehweg eine 70-jährige Fußgängerin. Das Auto prallte gegen das Bankgebäude, die 70-Jährige wurde dabei zwischen Gebäudewand und Mercedes gequetscht und schwer verletzt. Die Frau wurde nach einer Erstversorgung vor Ort ins Krankenhaus gebracht wurde. Es entstand ein Schaden von etwa 60000 Euro

Auto kracht in die Kreissparkasse in Allmersbach

© 7aktuell.de/Kevin Lermer

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juli 2020, 13:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!