Auto überschlägt sich auf spiegelglatter Straße

dpa/lsw Neulingen.

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Ein Auto ist bei Neulingen (Enzkreis) auf spiegelglatter Straße von der Fahrbahn abgekommen und hat sich überschlagen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde der Fahrer bei dem Unfall am frühen Morgen schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Mann war mit dem Wagen in einer Linkskurve aufgrund von Glatteis nach rechts von der Straße abgekommen und hatte sich dabei überschlagen.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Januar 2021, 08:08 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Neue Prämie für mehr als 2100 Handwerksmeister im Südwesten

dpa/lsw Stuttgart. Ein Meistertitel ist in vielen Handwerksberufen Voraussetzung, um einen Betrieb führen zu können. Den Titel zu bekommen, ist allerdings... mehr...