Autofahrer stirbt bei Frontalcrash

dpa Buch/b. Ulm. Ein 25 Jahre alter Autofahrer, den eine Autofahrerin übersehen hat, ist im schwäbischen Buch bei Ulm ums Leben gekommen. Die beiden Fahrzeuge waren am Freitag auf einer Landstraße frontal zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte. Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Sie sei zuvor hinter einem Lastwagen gefahren und habe dann zum Überholen auf die Gegenfahrbahn gewechselt. Dort sei sie frontal mit dem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt. Der 25-Jährige sei vermutlich sofort tot gewesen. 40 Retter waren vor Ort, auch ein Polizeihubschrauber war im Einsatz.

Zum Artikel

Erstellt:
13. November 2020, 17:37 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!