Autofahrer stirbt nach Unfall im Kreis Schwäbisch Hall

dpa/lsw Braunsbach. Ein Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Braunsbach (Kreis Schwäbisch Hall) ums Leben gekommen. Der 38 Jahre alte Mann kam am Freitagabend mit seinem Auto in einer Rechtskurve von der Straße ab, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Das Auto fuhr die Böschung hinunter und prallte gegen einen Baum. Der Mann wurde im Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr war mit 30 Kräften im Einsatz.

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210227-99-615509/2

Zum Artikel

Erstellt:
27. Februar 2021, 10:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!