Autofahrer unter Drogeneinfluss

Polizei kontrolliert 37-Jährigen bei der Rüflensmühle.

Symbolfoto: Stock Adobe / abr68

© abr68 - stock.adobe.com

Symbolfoto: Stock Adobe / abr68

OPPENWEILER (pol). Die Polizei hat am Dienstagabend bei der Rüflensmühle einen 37-jährigen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, weil er unter Drogeneinfluss stand. Den Beamten war gegen 18.15 Uhr auf der B14 zwischen Sulzbach und Oppenweiler die unsichere Fahrweise des Vordermanns aufgefallen. Mehrmals kurvte dessen Wagen in Schlangenlinien über die Strecke. Bei der Rüflensmühle kontrollierten sie den Fahrer und stellten fest, dass er unter Drogeneinwirkung stand und keine Fahrerlaubnis besitzt. Gegen ihnen wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet. Zudem wurde ihm die Weiterfahrt untersagt, und es wurde eine Blutuntersuchung veranlasst.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Dezember 2020, 09:28 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!