Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Autofahrerin schläft am Steuer ein und baut schweren Unfall

dpa/lsw Backnang.

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Eine Autofahrerin ist in Backnang (Rems-Murr-Kreis) am Steuer ihres Autos eingeschlafen und hat einen schweren Unfall verursacht. Nach Polizeiangaben vom Montag geriet die 23-Jährige mit ihrem Fahrzeug am Sonntagnachmittag in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem Auto einer 29-jährigen Fahrerin zusammen. Beide Fahrerinnen erlitten schwere Verletzungen. Ein 37-jähriger Beifahrer wurde leicht verletzt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von etwa 22 000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
16. September 2019, 11:27 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!