Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Autos krachen auf L126 ineinander: Zwei Schwerverletzte

dpa/lsw Freiburg.

Ein Rettungshubschrauber fliegt durch die Luft. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa/Symbolbild

Ein Rettungshubschrauber fliegt durch die Luft. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa/Symbolbild

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind bei Oberried (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) zwei Frauen schwer verletzt worden. Eine 70 Jahre alte Autofahrerin verlor nach ersten Erkenntnissen auf der Landstraße 126 die Kontrolle über ihr Auto und geriet in den Gegenverkehr, wie die Polizei am Freitagabend mitteilte. Dort krachte ihr Auto gegen den Wagen einer 51-Jährigen. Für die Landung eines Rettungshubschraubers wurde die Landstraße an der Unfallstelle vorübergehend voll gesperrt, wie es hieß. Weitere Details gab die Polizei nicht bekannt.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Mai 2020, 07:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!