Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Autoscooter in Flammen: Ursache noch unklar

dpa/lsw Weinsberg.

Ein Blick auf ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archivbild

Ein Blick auf ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archivbild

Ein Autoscooter auf einem Volksfest in Weinsberg (Kreis Heilbronn) ist am frühen Sonntagmorgen in Brand geraten. Verletzt wurde niemand, die Feuerwehr konnte die Flammen löschen, wie die Polizei mitteilte. „Es ist noch unklar, ob ein technischer Defekt der Grund für das Feuer war oder ob nachgeholfen wurde“, sagte ein Sprecher. Die Polizei ermittle nun in alle Richtungen. Der Notruf sei gegen vier Uhr in der Früh eingegangen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr seien dann angerückt. Die Polizei bezifferte den Schaden an dem Fahrgeschäft mit etwa 200 000 Euro. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

Zum Artikel

Erstellt:
29. September 2019, 08:55 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Gesetz zum Artenschutz: Regierung will Eckpunkte beschließen

dpa/lsw Stuttgart. Für das ursprünglich geplante Volksbegehren „Rettet die Bienen“ werden vorerst keine Unterschriften mehr gesammelt. Die Bienenfreunde... mehr...