Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bald-DFB-Chef Keller: Präsentation bei den 36 Profi-Clubs

dpa Frankfurt/Main. Der designierte DFB-Präsident Fritz Keller wird sich in der nächsten Wochen den 36 Profi-Clubs in Berlin präsentieren. „Geplant ist, dass Fritz Keller sich als von der Findungskommission des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für das Amt des DFB-Präsidenten vorgeschlagener Kandidat in einem nicht-öffentlichen Teil der DFL-Generalversammlung vorstellt und sich im Anschluss an eine Nominierung durch die DFL-Generalversammlung im Rahmen einer Pressekonferenz den Fragen der Öffentlichkeit stellt“, teilte die Deutsche Fußball Liga am Freitag mit.

Fritz Keller, Präsident des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg und Winzer, posiert in seinem Weingut. Foto: Patrick Seeger/Archivbild

Fritz Keller, Präsident des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg und Winzer, posiert in seinem Weingut. Foto: Patrick Seeger/Archivbild

Die Generalversammlung der DFL findet am kommenden Mittwoch in einem Berliner Hotel statt. Am selben Tag präsentiert sich Keller auch den Regional- und Landesverbänden des DFB. Der Winzer soll auf dem Bundestag am 27. September in Frankfurt am Main gewählt werden. Seine Wahl gilt als sicher.

Zum Artikel

Erstellt:
16. August 2019, 11:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Kräftemessen in Oberschwaben: 20 Teams bei „Highländgames“

dpa/lsw Horgenzell. Zum Kräftemessen bei den „Oberschwäbischen Highländgames“ haben sich Teams aus ganz Süddeutschland am Samstag in Horgenzell (Kreis... mehr...