Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bayer Leverkusen scheidet auch in Europa League aus

dpa Leverkusen.

Bayer Leverkusen ist gut zwei Wochen nach dem Aus im DFB-Pokal auch in der Europa League gescheitert. Die Mannschaft von Trainer Peter Bosz kam im Rückspiel der Zwischenrunde gegen FK Krasnodar aus Russland nicht über ein enttäuschendes 1:1 hinaus und verpasste den Einzug ins Achtelfinale. Der Treffer des russischen Tabellenzweiten durch Magomed Suleymanow besiegelte nach dem 0:0 im Hinspiel das unerwartet frühe Aus des Fußball-Bundesligisten.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Februar 2019, 23:04 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen