Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bayern-Basketballer verpflichten Weiler-Babb von Ludwigsburg

dpa/lby München. Die Basketballer des FC Bayern München haben Nick Weiler-Babb vom Bundesliga-Konkurrenten MHP Ludwigsburg verpflichtet. Der 24 Jahre alte Amerikaner unterschrieb nach Vereinsangaben vom Montag einen Vertrag bis Sommer 2022. Weiler-Babb hatte mit den Ludwigsburgern im Viertelfinale des Bundesliga-Meisterturniers die Bayern zuletzt in München bezwungen und den Titelverteidiger damit entthront.

Nick Weiler-Babb (l) kämpft um den Ball. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Archivbild

Nick Weiler-Babb (l) kämpft um den Ball. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Archivbild

„Ich bin aufgeregt und kann es kaum erwarten, in München die Arbeit mit dem Team und den Coaches aufzunehmen. Ich erwarte, dass wir etwas gewinnen werden und ich mich als Spieler weiterentwickeln werde“, äußerte der fast zwei Meter große Neuzugang. Weiler-Babb ist nach Center Jalen Reynolds (Maccabi Tel Aviv), JaJuan Johnson (Bahcesehir Istanbul), Wade Baldwin (Olympiakos Piräus) und Malcolm Thomas (Fenerbahce Istanbul) der fünfte Neuzugang der Bayern.

Zum Artikel

Erstellt:
3. August 2020, 12:11 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!