Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bayern nutzen BVB-Patzer: Nur noch fünf Punkte Rückstand

dpa Berlin.

Der FC Bayern München hat den spektakulären Patzer von Borussia Dortmund genutzt und den Rückstand auf den Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga auf fünf Zähler verkürzt. Die Münchner setzten sich 3:1 gegen den FC Schalke 04 durch und erhöhten damit den Druck auf den BVB im Titelrennen. Dortmund hatte zuvor eine 3:0-Führung gegen 1899 Hoffenheim noch aus der Hand gegeben und nur 3:3 gespielt. Borussia Mönchengladbach leistete sich eine noch größere Schwäche und verlor zu Hause 0:3 gegen Hertha BSC. Die weiterenen Ergebnisse: Hannover - Nürnberg 2:0, Leipzig - Frankfurt 0:0 und Freiburg - Wolfsburg 3:3.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Februar 2019, 17:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen