Bergwacht rettet Gleitschirmflieger aus Baumkrone

dpa/lsw Neuffen.

Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Die Bergwacht hat im Landkreis Esslingen einen Gleitschirmflieger von einer Baumkrone geholt. Der Mann sei am Mittwoch direkt nach dem Abheben am Startplatz Neuffen-West ins Geäst geraten, wie die DRK Bergwacht Württemberg auf Facebook berichtete. Mit einer Schleuder bauten die Helfer den Angaben nach ein Seil in den Baum ein. Dann seien sie zu dem Piloten aufgestiegen, hätten diesen unverletzt zum Boden abgelassen und danach noch den Gleitschirm geborgen. Die Ursache für den Unfall war zunächst unklar.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Dezember 2020, 18:19 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!