Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Betrunken ins Wasser gestürzt und gerettet

dpa/lsw Bruchsal.

Ein Feuerwehrauto fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein Feuerwehrauto fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Betrunken ist ein Mann in Bruchsal vom Ufer in die Saalbach gestürzt. Ein Zeuge sah das Unglück am Donnerstagabend, alarmierte eine Polizeistreife und gemeinsam mit der Feuerwehr konnten die Beamten den 49-Jährigen aus seiner Notlage retten. Er hatte sich bei dem Sturz aus zwei Metern Höhe verletzt und war nach Angaben der Polizei von Freitag nicht mehr in der Lage, aus eigenen Kräften zurück ans Ufer zu kommen.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Juli 2020, 11:46 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!