Betrunken Unfall verursacht

21-Jähriger fährt in Allmersbach im Tal gegen eine Hauswand.

In der Nacht zum Samstag verliert ein 21-Jähriger in Allmersbach im Tal die Kontrolle über sein Fahrzeug. Symbolfoto: A. Becher

© Alexander Becher

In der Nacht zum Samstag verliert ein 21-Jähriger in Allmersbach im Tal die Kontrolle über sein Fahrzeug. Symbolfoto: A. Becher

ALLMERSBACH IM TAL (pol). Am Samstag kurz nach zwei Uhr hat sich in Allmersbach im Tal ein Unfall ereignet, bei dem ein Sachschaden von rund 10000 Euro entstanden ist. Ein 21-Jähriger war mit seinem Seat auf der Backnanger Straße in Richtung Backnang unterwegs. Weil er zuvor zu viel Alkoholisches getrunken hatte, schaffte es der junge Mann nicht, dem Kurvenverlauf zu folgen und kam nach links von der Straße ab. Dabei überfuhr er einige Leitpfosten, bevor er mit seinem Wagen gegen eine Hauswand prallte. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Juli 2021, 14:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Polizeibericht

In Gegenverkehr geraten

Bei einem schweren Unfall auf der B 14 zwischen Oppenweiler und Backnang wird eine Seniorin schwer verletzt.