Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Betrunkene klettert auf Gleisen herum: Mann greift ein

dpa/lsw Mosbach.

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Ein Mann hat eine betrunkene Frau möglicherweise vor Schlimmerem bewahrt, die an einem Bahnhof in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) eine gefährliche Abkürzung über die Gleise nehmen wollte. Sie versuchte, unter der Kupplung einer abfahrbereiten Stadtbahn hindurch zu klettern, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der 37 Jahre alte Mann sah die 58-Jährige am Vortag auf den Gleisen und zog sie zurück auf den Bahnsteig. Wie ein Sprecher erklärte, nahm die Polizei die Frau in Gewahrsam und brachte sie später zurück nach Hause. Gegen sie wurde ein Verfahren wegen einer Ordnungswidrigkeit eingeleitet.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Juli 2020, 14:51 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Bilfinger mit deutlichem Verlust

dpa Mannheim. Die Corona-Pandemie und der Ölpreisverfall haben den Industriedienstleister Bilfinger im zweiten Quartal tiefer in die roten Zahlen... mehr...