Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Betrunkener Motorradfahrer stürzt in Brennnesselhaufen

dpa/lsw Horb am Neckar.

Ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/Archivbild

Ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/Archivbild

Ein betrunkener 49-Jähriger ist bei einer Motorradtour in Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) von seinem Bike gefallen - und in einem Brennnesselhaufen gelandet. Zu dem Sturz am Montag kam es bei einem Wendeversuch, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Demnach lagen die Nesselpflanzen auf einem Haufen neben der Straße. Ob der Mann wegen einer etwaigen Verletzung oder aufgrund seines Alkoholgehalts von zwei Promille ins Krankenhaus gefahren wurde, konnte ein Polizeisprecher nicht sagen. Seinen Führerschein sei der Biker aber los.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Juli 2019, 10:52 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!