Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bienenstöcke mit Honig im Wert von 2000 Euro gestohlen

dpa/lsw Schriesheim.

Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Unbekannte Diebe haben in Schriesheim zwei wertvolle Bienenstöcke gestohlen, bei denen die Honigernte kurz bevorstand. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag waren sie am Wochenende in ein Gartengrundstück im Rhein-Neckar-Kreis eingebrochen und hatten sich offenbar gezielt die beiden honigreichsten Stöcke genommen. Alle anderen ließen sie stehen. Für den Abtransport der Bienenstöcke brauche es Fachwissen, so die Polizei. Auch, dass sich der Diebstahl finanziell lohne, müssen die Einbrecher gewusst haben. Der Wert des gestohlenen Honigs liege bei fast 2000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Mai 2020, 18:46 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!