Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

„Bild“: Wechsel von Nationalspieler Schulz zum BVB perfekt

dpa Dortmund. Der Wechsel von Fußball-Nationalspieler Nico Schulz zu Borussia Dortmund ist nach Informationen der „Bild“-Zeitung vom Dienstag perfekt. Demnach soll der 26 Jahre alte Linksverteidiger der TSG 1899 Hoffenheim beim BVB einen Vierjahresvertrag bekommen. Möglich mache das eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag mit den Kraichgauern, der noch bis 2021 läuft. Die Zeitung nennt eine Ablösesumme von 25 Millionen Euro.

Nico Schulz. Foto: Federico Gambarini/Archivbild

Nico Schulz. Foto: Federico Gambarini/Archivbild

Vor knapp zwei Wochen hatte Schulz dem „Kicker“ gesagt, er würde „gerne einmal zu einem Topclub gehen“. Das wüssten die Hoffenheimer Verantwortlichen, das sei kein Geheimnis. Auf die Frage, ob der BVB für ihn die einzige passende Alternative in der Bundesliga sei, hatte Schulz gesagt: „Es gibt einige Topclubs. Dortmund zählt auf jeden Fall dazu.“

Der gebürtige Berliner war 2017 von Borussia Mönchengladbach nach Hoffenheim gekommen und hat inzwischen sechs Länderspiele bestritten.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Mai 2019, 11:54 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!