Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Brad Pitt gewinnt Oscar als bester Nebendarsteller

dpa Hollywood.

Brad Pitt hat einen Oscar als bester Nebendarsteller gewonnen. Der US-Schauspieler wurde für seine Rolle in dem Quentin-Tarantino-Film „Once Upon a Time in Hollywood“ ausgezeichnet. Es war die erste Auszeichnung, die bei der 92. Filmpreis-Gala in der Nacht in Hollywood vergeben wurde. Es ist der erste Schauspiel-Oscar für Pitt; 2014 hatte er als Mit-Produzent des Sklavendramas „12 Years a Slave“ einen Oscar für den besten Film bekommen.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Februar 2020, 02:21 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen