Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Brand im Dachgeschoss

Feuerwehr mit einem Großaufgebot in Schmiden im Einsatz

Symbolfoto: Stock Adobe / Comofoto

© Comofoto - stock.adobe.com

Symbolfoto: Stock Adobe / Comofoto

FELLBACH (pol). Am Samstagabend ist es in einer Dachgeschosswohnung in der Oeffinger Straße in Fellbach-Schmiden zu einem Brand gekommen. Ursache war laut Polizei vermutlich ein technischer Defekt im Flur. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich keine Personen in der Wohnung. Die Feuerwehr, die mit acht Fahrzeugen und 46 Kräften im Einsatz war, konnte den Brand sehr schnell löschen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 30000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die vom Brand betroffene Familie kommt vorerst bei Verwandten unter, bis die Wohnung wieder bewohnbar ist. Das DRK war mit sechs Fahrzeugen und 14 Helfern vor Ort.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Juni 2020, 11:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!