Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Brand im Rhein-Neckar-Kreis von Gasflasche verursacht

dpa/lsw Eppelheim.

Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild

Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild

Der für einen 83-Jährigen tödliche Brand im Rhein-Neckar-Kreis ist durch das falsche Benutzen einer Gasflasche verursacht worden. Das haben Brandspezialisten ermittelt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Mann sei an einer Rauchvergiftung gestorben. Das Feuer war demnach am vergangenen Freitag im Keller des Wohnhauses in Eppelheim ausgebrochen. Der Mann habe den Ermittlungen zufolge die Gasflasche unsachgemäß verwendet und dadurch das Feuer verursacht, sagte ein Sprecher. Details dazu waren nicht bekannt.

Zum Artikel

Erstellt:
28. April 2020, 18:19 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!