Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Brand tobt auf Zypern bei Limassol

dpa Nikosia.

Hunderte Feuerwehrleute und freiwillige Helfer versuchen, einen Großbrand auf der Mittelmeerinsel Zypern einzudämmen. Sie wollen verhindern, dass die Flammen in bewohntes Gebiet eindringen. Der Brand brach nach Angaben der Feuerwehr rund 15 Kilometer nordwestlich der auch bei Touristen beliebten Hafenstadt Limassol aus. Die Flammen bedrohen die Dörfer Páchna, Kíssousa und Vouní. Ein Dorf wurde evakuiert. Die Lage sei „schwierig“, sagte ein Feuerwehrmann im Staatsfernsehen.  

Zum Artikel

Erstellt:
12. August 2019, 21:49 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen