Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Brandserie in Gundelsheim? Ermittlungsgruppe eingerichtet

dpa/lsw Gundelsheim.

Nach mehreren Bränden in Gundelsheim hat die Polizei eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Es bestehe der Verdacht der Brandstiftung, teilten die Beamten am Montag mit. In der Stadt im Kreis Heilbronn hatte es in den vergangenen Wochen immer wieder gebrannt. Am Samstag waren zwei Wohnwagen in Flammen aufgegangen und ein Vereinsheim niedergebrannt. Bei einem Feuer Mitte Mai war zudem ein Mehrfamilienhaus zerstört worden, Ende April eine Scheune. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden einem Sprecher zufolge auf mehr als eine halbe Million Euro. Die zwölf Ermittler sollen nun überprüfen, ob zwischen den Bränden Zusammenhänge bestehen.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juni 2020, 15:27 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Saier über Gerüchte um Top-Trio: „Es ist alles offen“

dpa/lsw Freiburg. Fußball-Bundesligist SC Freiburg geht mit den Wechselgerüchten um seine Leistungsträger Alexander Schwolow, Robin Koch und Luca Waldschmidt... mehr...