Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bürgermeister von Oppenau: „Erleichtert, froh und dankbar“

dpa Oppenau.

Uwe Gaiser, Bürgermeister von Oppenau. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Archivbild

Uwe Gaiser, Bürgermeister von Oppenau. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Archivbild

Der Bürgermeister von Oppenau im Schwarzwald, Uwe Gaiser, hat sich erleichtert über die Festnahme des gesuchten 31-Jährigen gezeigt. „Ich bin erleichtert, froh und dankbar, dass diese Ausnahmesituation für unsere Stadt beendet wurde“, sagte Gaiser am Freitagabend bei einer Pressekonferenz in Oppenau. Der 31-Jährige ohne festen Wohnsitz hatte am Sonntagmorgen bei einer Kontrolle in einer illegal von ihm genutzten Gartenhütte vier Polizisten bedroht und sie gezwungen, ihre Dienstpistolen abzulegen. Anschließend flüchtete er mit den Waffen in den Wald, in dem er sich gut auskennt. Am frühen Freitagabend wurde der Mann vorläufig festgenommen.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Juli 2020, 20:38 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Siegemund scheidet im Tennis-Achtelfinale von Palermo aus

dpa Palermo. Tennisspielerin Laura Siegemund hat eine Überraschung beim WTA-Neustart in Palermo verpasst. Nach einer Satzführung verlor die Fed-Cup-Spielerin... mehr...