Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bürgermeister von Utrecht: Zwei Verdächtige freigelassen

dpa Utrecht.

Einen Tag nach den Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht sind nach Angaben von Bürgermeister Jan van Zanen zwei Verdächtige freigelassen worden. Es habe sich herausgestellt, dass diese beiden Männer nichts mit der Tat zu tun hätten, sagte der rechtsliberale Politiker im niederländischen Radio. Nur der Hauptverdächtige werde jetzt noch festgehalten. Eine Polizeisprecherin sagte der Deutschen Presse-Agentur, sie könne die Freilassung der beiden Männer noch nicht bestätigen, aber der Bürgermeister habe es offenbar so mitgeteilt.

Zum Artikel

Erstellt:
19. März 2019, 10:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen