Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

China-importe: USA bereiten Ausweitung von Sonderzöllen vor

dpa Washington.

Nach der jüngsten Verhandlungsrunde in Washington lässt US-Präsident Donald Trump den Handelskonflikt mit China weiter eskalieren: Der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer teilte in Washington mit, der Präsident habe angeordnet, den Prozess zur Ausweitung der Sonderzölle auf alle verbliebenen Importe aus China zu beginnen. Das beträfe Waren im Wert von rund 300 Milliarden Dollar. Eine endgültige Entscheidung sei noch nicht gefällt. Zweitägige Handelsgespräche zwischen den USA und China in Washington waren gestern ohne Durchbruch zu Ende gegangen.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Mai 2019, 01:49 Uhr
Aktualisiert:
11. Mai 2019, 02:01 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen