Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Cornelius Bundschuh ist für direkte Gespräch

dpa/lsw Karlsruhe.

Jochen Cornelius-Bundschuh, Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Baden. Foto: Christoph Schmidt/dpa/Archivbild

Jochen Cornelius-Bundschuh, Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Baden. Foto: Christoph Schmidt/dpa/Archivbild

Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh ruft dazu auf, an die Stelle anonymer Beschimpfungen über das Internet auf das persönliche Gespräch zu setzen. Der Kern der biblischen Botschaft sei: „Wir können miteinander reden und leben, auch wenn wir nicht derselben Meinung oder befreundet sind oder zur selben Religion gehören“, sagte der 62 Jahre alte Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Baden der Deutschen Presse-Agentur. Gegen anonyme Drohungen und Beschimpfungen im Internet müssten deutlichere Signale gesetzt werden. „Ich persönlich glaube, der Staat wird nicht darum herumkommen, das auch strafrechtlich zu lösen.“

Zum Artikel

Erstellt:
22. Dezember 2019, 09:16 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!