Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Costa Cordalis ist tot

dpa Palma.

Trauer um Schlagerstar Costa Cordalis: Der wohl berühmteste Grieche in Deutschland starb gestern im Alter von 75 Jahren in seiner Wahlheimat Mallorca. Das ließ die Familie über ihr Management der Deutschen Presse-Agentur mitteilen. „Wir sind alle tieftraurig über den Verlust“, sagte Sohn Lucas Cordalis demnach. Medienberichten zufolge soll der Sänger nach einem Schwächeanfall länger in einer Klinik auf der Baleareninsel gelegen haben. Noch Ende Februar war er zusammen mit Sohn Lucas bei einem Benefizkonzert in Essen aufgetreten. Da soll er aber bereits erschöpft gewirkt haben.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Juli 2019, 18:46 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen