Crailsheim mit Auswärtssieg beim Debüt im Europapokal

dpa/lsw Risskov. Die Basketballer der Hakro Merlins Crailsheim haben ihr erstes Europapokalspiel der Clubgeschichte gewonnen. Beim dänischen Club Bakken Bears aus Aarhus siegte der Basketball-Bundesligist am Mittwoch zum Europe-Cup-Auftakt mit 91:78 (45:43). Die weiteren Gegner in der Gruppe G sind BC Tsmoki Minsk aus Belarus sowie Peristeri Athen (Griechenland).

Spieler zweier Basketballmannschaften im Kampf um den Ball. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild

Spieler zweier Basketballmannschaften im Kampf um den Ball. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild

Nach einem schwachen Auftaktviertel (18:24) dominierten die Crailsheimer ab dem zweiten Durchgang die Partie. Bereits zur Halbzeit drehte das Team von Coach Sebastian Gleim die Partie (45:43/20. Minute). Nach dem Seitenwechsel machten die Gäste mit einer guten Defensive und treffsicheren Offensive den ersten Erfolg perfekt. Bester Werfer für Crailsheim waren TJ Shorts mit 24 Punkten sowie Elias Lasisi (21 Zähler).

© dpa-infocom, dpa:211013-99-586841/2

Zum Artikel

Erstellt:
13. Oktober 2021, 20:28 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!