Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Dämpfer an der Wall Street

dpa New York.

An der Wall Street hat die jüngste Erholung einen Dämpfer erhalten. Die wichtigsten Aktienindizes der USA gerieten wieder unter Druck. Der Dow Jones Industrial verlor 0,66 Prozent auf 25 962,44 Punkte. Der Eurokurs notierte zuletzt bei 1,1099 Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1076 Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,9029 Euro gekostet.

Zum Artikel

Erstellt:
20. August 2019, 23:44 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen