Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Dax rettet nach Feiertag Mini-Plus ins Ziel

dpa Frankfurt/Main.

Die schwächelnde Wall Street hat den Dax fast seine gesamten Tagesgewinne gekostet. Der deutsche Leitindex hatte nach der Feiertagspause zeitweise den höchsten Stand seit Ende September erreicht, verlor dann jedoch an Schwung und schloss 0,01 Prozent höher bei 12 345 Punkten. Der Kurs des Euro fiel und notierte zuletzt bei 1,1183 US-Dollar.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Mai 2019, 20:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen