Denis Sipahi gibt Bewerbung in Großerlach ab

Der 45 Jahre alte Backnanger will in Großerlach Bürgermeister werden.

Denis Sipahi ist derzeit als Privatier tätig. Foto: privat

Denis Sipahi ist derzeit als Privatier tätig. Foto: privat

Großerlach. Der Backnanger Denis Sipahi hat als zweiter Kandidat seine Bewerbung um das Amt des Großerlacher Bürgermeisters abgegeben. Der 45-Jährige verfügt laut eigenen Angaben zwar über keine Erfahrung aus der öffentlichen Verwaltung, bringt jedoch umfangreiche Erfahrung als Unternehmer und in der Zusammenarbeit mit Ländern und Kommunen mit. Geboren ist Sipahi in Künzelsau, aufgewachsen ist er in Spiegelberg. Die mütterliche Hälfte seiner Familie stammt aus dem Mainhardter Wald und besteht aus Schwaben, die väterliche Seite ist montenegrinischer Abstammung (Ex-Jugoslawien). „Eben weil ich hier aufgewachsen bin, verstehe ich sehr gut, wie es ist, auf dem Land zu leben. Ich kann mich in die Wünsche und Bedürfnisse der Menschen in Großerlach gut hineinversetzen und betrachte das Amt des Bürgermeisters nicht lediglich als Verwaltungsakt.“

Weitere Themen

Denis Sipahi absolvierte eine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker in Spiegelberg, leistete seinen Wehrdienst bei den Gebirgsjägern in München ab und bildete sich im Bereich Sicherheit und Personenschutz bis zum Dozenten weiter. Als Unternehmer managte er Einsätze im Rahmen von Veranstaltungen und Objektabsicherungen. In den letzten Jahren hatte er sich aus diesem fordernden Tätigkeitsfeld zurückgezogen, beschäftigt sich mit privaten Projekten und hält seiner Frau, die Betriebswirtin und Führungskraft bei einem Stuttgarter Automobilkonzern ist, den Rücken frei. pm/not

Zum Artikel

Erstellt:
30. Dezember 2023, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Stadt & Kreis

Großerlach vor den Kommunalwahlen

In Großerlach stehen nur noch zwei Listen für den Gemeinderat zur Wahl. Mit neuem Bürgermeister und neuem Schwung hoffen die Großerlacher viele Langzeitprojekte zu einem erfolgreichen Abschluss zu bekommen.

Stadt & Kreis

Großerlach hat einen neuen Bürgermeister

Kevin Dispan wird in der jüngsten öffentlichen Sitzung des Gemeinderats in sein Amt eingesetzt. Auf ihn warten große Herausforderungen in der Gemeinde, die er durch Teamarbeit lösen möchte.