Deutsche auf Platz vier

MengeDie Weltgesundheitsorganisation schätzt jedes Jahr, wie viel reinen Alkohol die Menschen über 15 Jahren trinken. 2016 kamen auf jeden Deutschen noch 11,4 Liter. 2017 stieg die Menge auf 13,4 Liter. Damit liegt Deutschland auf Platz vier in der Welt, hinter Moldavien, Litauen und Tschechien.

LimitWie viel Alkohol ist okay? Die Richtlinie der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen gibt Anhaltspunkte. Männer sollten höchstens 24 Gramm reinen Alkohol pro Tag trinken. Das entspricht etwa einen halben Liter Bier oder 0,3 Liter Wein. Frauen sollten sogar nur die Hälfte dieser Menge zu sich nehmen

ProblemeAn zwei Tagen pro Woche sollte man keinen Alkohol trinken. Auf Rauschtrinken, das heißt auf das Trinken größerer Mengen bei einer Gelegenheit, sollte man komplett verzichten. Wenn man unsicher ist, ob man zu viel trinkt, sollte man am besten mit dem Hausarzt sprechen. (stu)

Zum Artikel

Erstellt:
2. Februar 2019, 03:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!