Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Deutsche Bahn steigert Pünktlichkeit zum Jahresauftakt

dpa Berlin.

Die Deutsche Bahn war im ersten Monat des neuen Jahres im Fernverkehr so wenig unpünktlich wie seit Jahren nicht mehr. Rund 84,3 Prozent der Züge kamen pünktlich, wie Bahn-Chef Richard Lutz sagte. Das waren 5,2 Prozentpunkte mehr als im Dezember und 8 Punkte mehr als im Januar des Vorjahres. „Es ist damit der beste Januar-Wert seit 2014“, sagte Lutz. Nach Angaben eines Bahn-Sprechers waren das milde Wetter und der stabile Betrieb neuer Fahrzeuge die Gründe für die besseren Werte.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Februar 2020, 19:03 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen