Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Drogeriemarkt dm bietet Express-Abholung deutschlandweit an

dpa Karlsruhe.

Ein Schild des Drogeriekonzerns dm leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Ein Schild des Drogeriekonzerns dm leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Der Drogeriemarkt dm bietet wegen der Coronavirus-Pandemie seine Express-Abholung jetzt deutschlandweit an. Zuvor hatte das Karlsruher Unternehmen den Service in München erprobt. Damit sollen sich Warteschlangen und -zeiten in den Geschäften verkürzen, teilte der Vorsitzende der dm-Geschäftsführung, Christoph Werner, am Montag mit. Zuvor berichtete die „Lebensmittel-Zeitung“ darüber. Kunden bestellen die Ware online und können sie spätestens sechs Stunden später in ihrer Filiale abholen. Beim Bestellvorgang können die Kunden sehen, ob die gewünschten Artikel in dem gewählten Markt für den Service verfügbar sind.

Zum Artikel

Erstellt:
6. April 2020, 17:39 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Mutmaßliche Vergewaltigung von 14-Jähriger: Urteil erwartet

dpa/lsw Ravensburg. Drei Männer sollen in Laupheim eine 14-Jährige vergewaltigt und ihre Freundin sexuell missbraucht haben. Vor dem Landgericht Ravensburg... mehr...