Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Drohne gefährdet Flugverkehr am Freiburger Flugplatz

dpa Freiburg.

Eine Drohne fliegt über einen Ort. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa

Eine Drohne fliegt über einen Ort. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa

Eine Drohne hat einen Motorsegler im Anflug auf den Freiburger Flugplatz gefährdet. Die kritische Situation ereignete sich am Freitagnachmittag in einer Höhe von etwa 300 Metern im Bereich des Hauptbahnhofs, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Pilot des Motorseglers habe dem ferngesteuerten Fluggerät ausweichen können. Der Drohnenführer muss sich nach Einschätzung der Polizei in der Nähe des Hauptbahnhofs aufgehalten haben. Die Beamten ermitteln wegen gefährlichen Eingriffs in den Flugverkehr.

Zum Artikel

Erstellt:
16. November 2019, 12:25 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Naturschützer: Absterbenden Wald für Artenschutz nutzen

dpa/lsw Stuttgart. Die abgestorbenen oder kränkelnden Waldgebiete in Baden-Württemberg sollten nach Ansicht der großen Naturschutzverbände nicht bedingungslos... mehr...