Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

E-Tretroller-Schwergewicht Bird startet in Deutschland

dpa Berlin.

In das noch junge Geschäft mit E-Tretrollern in Deutschland steigt ein weiterer starker Player ein. Der amerikanische Anbieter Bird, der bereits in 140 Städten weltweit aktiv ist, startet am Montag in Berlin, Hamburg, Ko¨ln, Frankfurt und Mu¨nchen. Zunächst sollen jeweils 100 Scooter auf die Straßen der fünf Städte kommen, sagte der für Europa zuständige Manager Patrick Studener. Die Firma aus Kalifornien modifizierte für Deutschland ihr E-Tretroller-Modell aus eigener Entwicklung, um die strengeren Sicherheitsauflagen zu erfüllen.

Zum Artikel

Erstellt:
23. August 2019, 08:29 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen